Freitag, 8. Mai 2020

COVID 19

Liebe werdende Eltern,

Covid 19 ist überall Thema und die damit verbundenen Veränderungen betreffen natürlich auch unsere Abteilung.

Hier zur Übersicht die Informationen in Kürze für Sie:
  • Erfreulicher Weise kann die Hebammensprechstunde wie gewohnt stattfinden
  • Zur CTG-Kontrolle und zur Geburtsplanung dürfen Sie als Schwangere kommen
  • Eine symptomfreie Bezugsperson darf Sie bei der Geburt begleiten
  • Auch bei einer Geburt durch Kaiserschnitt dürfen Sie eine symptomfreie Bezugsperson dabei haben
  • Nach der Geburt können Sie sich in Ruhe als Familie kennen lernen
  • bei Verfügbarkeit sind Familienzimmer erlaubt, jedoch darf die Begleitperson während des Aufenthalts das Krankenhaus nicht verlassen
  • Derzeit darf eine symptomfreie Person (in der Regel der Partner) für eine Stunde pro Tag zu Besuch kommen. Hierfür müssen Sie sich einen Besucherausweis am Empfang holen und einen eigenen Mundschutz mitbringen. Die generelle Besuchszeit ist von 11 – 16 Uhr und es darf nur ein Besucher im Zimmer sein.

 
Diese Veränderungen dienen Ihrem und unserem Gesundheitsschutz. Über etwaige Veränderungen/Lockerungen informieren wir Sie zeitnah.

Herzliche Grüße
Ihr Geburtshilfeteam